In eigener Sache Archiv

Für über die Hälfte der Online-Händler (66 Prozent) stellen Abmahnungen eine akute Existenzbedrohung dar. Das ist ein Ergebnis der Studie „Abmahnungen im Online-Handel”, die Trusted Shops bereits in der 7. Auflage durchgeführt hat. Mehr lesen...
Nachdem wir und weitere Verbände mehrere Jahre dafür gekämpft haben, hat das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz nun endlich einen Gesetzentwurf zur Eindämmung von Abmahnmissbrauch vorgelegt. Die Vorschläge sind sehr erfreulich und könnten für einen drastischen Rückgang von Abmahnungen sorgen. Mehr lesen...
Mehrere Bundestagsabgeordnete haben die Trusted Shops Abmahnstudie 2017 zum Anlass genommen, die Bundesregierung nach deren Plänen gegen Abmahnmissbrauch zu befragen. Nun wurde die Antwort der Regierung veröffentlicht. Lesen Sie hier, was gegen Missbrauch geplant ist. Mehr lesen...
Der DIHK berichtet heute über einen Antrag der Koalitionsfraktionen, mit dem die Bundesregierung aufgefordert wird, bis zum 01.09.2018 Änderungen des UWG zu entwerfen, um missbräuchliche Abmahnungen wegen Datenschutzverstößen zu verhindern. Damit nimmt das Thema politisch Fahrt auf. Mehr lesen...
Nur noch wenige Wochen, dann ist es soweit: Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft, für viele Unternehmen die wichtigste Gesetzesänderung seit Jahren. In den Medien, in Gesprächen mit Kunden und in zahllosen Anfragen sehen wir: das Thema treibt Online-Händler extrem um. Aus diesem Grund reagiert Trusted Shops Mehr lesen...
Die Uhr tickt: Am 25. Mai tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Die neuen Regeln und Pflichten erzwingen Änderungen bei jedem Unternehmen. Ob Sie einen Online-Shop betreiben oder Daten von Dienstleistern verarbeiten lassen: Mit der DSGVO kommen zahlreiche neue Auflagen. Experten-Webinar: EU-DSGVO im E-Commerce Rechtsexperten Dr. Carsten Föhlisch Mehr lesen...
Am 25. Mai 2018 ist es soweit. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Doch schon jetzt bereitet das Thema den Online-Händlern viele Schmerzen. Wie müssen die Webseiten-Besucher jetzt informiert werden? Sind Einwilligungen von Newsletter-Empfängern noch gültig? Was passiert, wenn Datenschutzbehörden anklopfen? Welche Auswirkungen hat das Thema für Mehr lesen...
Am 5. Januar 2003 war es soweit: Der erste Beitrag im Shopbetreiber-Blog wurde veröffentlicht. Genau 15 Jahre ist das nun her. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Wagen wir einen Rückblick in die alten Zeiten. Mehr lesen...
In sechs Monaten gilt die Datenschutzgrundverordnung und diese bringt einige Änderungen für den Online-Handel mit sich. Sechs Monate sind nicht mehr viel Zeit. Sind Sie gut vorbereitet? Starten wir doch einfach mit einem kleinen Quiz und testen Sie sich und Ihr Wissen. Am Ende erhalten Sie selbstverständlich Mehr lesen...
Fast jeder zweite Online-Händler ist in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal abgemahnt worden – so ein Ergebnis unserer Studie „Abmahnungen im Online-Handel 2017”. Die Ergebnisse zeigen auch: Abmahnvereine werden zunehmend zum Problem für den Online-Handel. Mehr lesen...