Preis Archiv

Preisangaben sind im Onlinehandel ein ausgesprochen wichtiges und sehr abmahngefährdetes Thema. Zwar hat der BGH durch höchstrichterliche Rechtsprechung das Thema etwas entschärft. Kleine Fehler führen aber dennoch häufig zu Abmahnungen durch Mitbewerber oder Verbände. Lesen Sie mehr über die Angabe von Preisen und Versandkosten Mehr lesen...
Abmahnungen wegen unzulässiger AGB-Klauseln gehören leider schon fast zum Alltag von Online-Händlern und es gibt bereits zahlreiche Gerichtsentscheidungen zu diesem Thema. Damit Sie wissen, ob Ihre AGB eine Überarbeitung benötigen, haben wir 18 unzulässige Klauseln zusammengestellt, die auf keinen Fall in Ihrem Shop auftauchen sollten. Mehr lesen...
Bei Preisausschreiben oder auch in Bestellprozessen wird häufig die Angabe der Telefonnummer verlangt. In vielen Fällen wird diese Nummer dann auch zu Werbezwecken genutzt. Dies ist aber nur dann erlaubt, wenn der Verbraucher ausdrücklich in diesen Anrufzweck eingewilligt hat. Wie man eine solche Einwilligung nicht formulieren sollte, Mehr lesen...
Auf der OXID Commons 2011 habe ich über Multichannel diskutiert. An einer Stelle sagte ein Gesprächspartner, wenn ich über Onlinehandel spräche, höre sich das so einfach an. Mitnichten. Kein Kanal ist einfach. Jeder Kanal weist eine Fülle von Veränderungsmöglichkeiten aus, die Shopbetreiber testen können. Sogar eine einfache Mehr lesen...
Eine der Voraussetzungen für den Versand von Newslettern per e-Mail ohne Vorliegen einer Einwilligung ist, dass darin im Vergleich zum gekauften Produkt nur ähnliche Waren beworben werden dürfen. Werden daneben noch andere Waren beworben, greift die Ausnahme nicht und die e-Mail darf nur mit ausdrücklicher Einwilligung verschickt Mehr lesen...
Werbeslogans sind oft plakativ und sollen keine detailreichen Beschreibungen enthalten. Aus rechtlicher Sicht ist es aber fast immer notwendig, einen Werbeslogan näher zu erläutern. Geschieht dies mittels eines sog. Mouseover-Effekts, genügt das nicht den Anforderungen, stellte das OLG Frankfurt am Main klar. Lesen Sie mehr zu dem Mehr lesen...
Im Direktmarketing haben wir gelernt, dass die ersten zwei Sekunden über Erfolg oder Misserfolg eines Werbemittels entscheiden. Diese Woche zeigte mir ein Kollege eine seiner Versandhandels-Aktivitäten und fragte mich, warum sie nicht funktioniere. Hier die Antworten. Mehr lesen...
Prof. Dr. Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein ist „Influencer of the Year 2011“. Dazu kürten ihn Entscheidungsträger deutscher Handelskonzerne. Mit dem Titel würdigten die Unternehmer Heinemann für seine Verdienste rund um das Thema E-Commerce. Mehr zur Ehrung lesen Sie hier. Mehr lesen...
Im Online-Handel muss der Verbraucher bereits im Shop klar und deutlich über anfallende Versandkosten informiert werden. Dabei ist die genaue Höhe dieser Kosten zu beziffern. Diese Pflicht gilt nicht nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands, sondern auch für Auslandslieferungen. Der Hinweis, dass diese an einer Hotline erfragt werden Mehr lesen...
Anzeigen und Banner auf Facebook zu schalten ist ein relativ neues Feld des Online-Marketings und bisher waren die meisten Versuche auf Facebook zu werben von wenig Erfolg gekrönt. Aber das muss nicht immer so sein. Mit der richtigen Strategie können Sie auch diese Art der Werbung für Mehr lesen...