Dem Verbraucher steht bei Einkäufen im Internet grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Hiervon gibt es aber zahlreiche Ausnahmen, die nicht immer sehr eindeutig im Gesetz formuliert sind. Unser kostenloses Whitepaper soll Ihnen da weiterhelfen.

Die Ausnahmen vom Widerrufsrecht sind nicht so eindeutig im Gesetz formuliert, wie es sich Händler gerne wünschen. Die Rechtsprechung hat schon zahlreiche Produktgruppen spezifiziert.

Sich ständig ändernde Rechtslage

Das Widerrufsrecht ist einem stetigen Wandel unterworfen. Zuletzt wurde es zum 13. Juni 2014 umfangreich reformiert – auch die Ausnahmen war von Änderungen betroffen.

Wir haben die Rechtsprechung, die bereits zum neuen Recht ergangen ist, für Sie in unserem kostenlosen Whitepaper zusammengestellt. Sie können es sich hier einfach und schnell als PDF herunterladen.

Gratis Whitepaper-Download 'Ausnahmen vom Widerrufsrecht'

Whitepaper

Die Ausnahmen vom Widerrufsrecht sind sehr abstrakt im Gesetz formuliert. Die Rechtsprechung hat sich aber bereits mit mehreren Fällen beschäftigt, die wir übersichtlich für Sie zusammengestellt haben, damit Sie sicher mit Retouren umgehen können.

Mit Eingabe meiner Daten erkläre ich mich einverstanden, künftig von der Trusted Shops GmbH aktuelle Informationen zu rechtlichen Entwicklungen und interessanten Angeboten zu erhalten. Mehr Informationen

Sie fragen, wir antworten

Sind die Produkte, die Sie verkaufen nicht mit im Whitepaper aufgeführt? Kein Problem: Fragen Sie einfach unten in den Kommentaren nach. Wir prüfen dann, ob es entsprechende Rechtsprechung gibt und informieren Sie. So können wir auch das Whitepaper stetig aktuell für Sie halten.