twitterTwitter wurde im Jahr 2006 eigentlich für unternehmensinterne Zwecke als ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt in San Franzisco gestartet. Twitter ist ein kleines Blog-Tool, mit dem man Nachrichten von hächstens 140 Zeichen Länge verschicken kann. Mitlesen kann jeder!

Was macht den Reiz aus? Wie funktioniert’s? Wie macht man mit?

Twitter hat bereits jetzt eine rasante Entwicklung hinter sich. Hunderttausende Menschen nutzen diese Mitteilungsplattform bereits, um auf dem Laufenden zu bleiben. Im letzten Jahr ist die Twitter-Nutzung um sage und schreibe 750 Prozent gestiegen. Und auch wir wollen diese neue Medium nutzen, um Sie als Leser des shopbetreiber-blog.de ständig auf dem Laufenden zu halten.

Twitter

Wo kann ich mich anmelden?

Einfach auf twitter.com einen Account anlegen und dann kann es schon losgehen. Die Orientierungsphase ist äußerst kurz, da das Tool sehr einfach gehalten ist. Mich selbst hat es bereits nach wenigen Minuten in den Bann gezogen.

Unsere Beiträge bei Twitter

Auch das ist ganz einfach! Gehen Sie auf unsere Twitter-Seite und klicken Sie auf „Follow“ unterhalb des Logos. Fertig!

Wenn man jemandem folgt (auf Twitter-Deutsch „followed“), dann bekommt man alle neue Nachrichten, die dieser Nutzer schreibt. Entweder auf dem Rechner (die Seite twitter.com kann dabei im Hintergrund einfach laufen), oder aufs Handy oder iPhone. Wir nutzen die Anwendung „Twitterrific“ für das iPhone, die es in einer kostenlosen Version im Apple AppStore gibt.

Über Twitter können Sie mit anderen Shopbetreibern in Kontakt kommen und sich schnell und einfach über Möglichkeiten, Abmahn-Gefahren und Ähnliches austauschen. Außerdem können Sie direkt auf einen Beitrag reagieren und Ihre Meinung schreiben oder einen Kommentar dazu abgeben. Die ersten Shopbetreiber haben sich bereits angeschlossen.

Aber nur 140 Zeichen?

Klingt wenig, steckt aber viel dahinter! So kann man aus langen Webadressen einfach sogenannte TinyURLs erstellen. Diese sind äußerst kurz und sparen Zeichen. Überzeugen Sie sich selbst! Schon nach kurzer Zeit werden Sie sehr viel Spaß mit Twitter haben!

Folgen Sie uns jetzt!