Nicht für alle im Internet bestellten Waren wird ein gesetzliches Widerrufsrecht garantiert. Dazu zählen z.B. schnell verderbliche Waren oder Hygiene-Artikel, sofern diese entsiegelt wurden. Aber wie sieht es mit Medikamenten aus? Wir erklären es für Sie im Video.

Wie immer gilt: Wir haben den Sachverhalt und die Entscheidung, die wir hier im Video besprechen, auch als Text-Beitrag. Diesen finden Sie hier:

Gilt das Widerrufsrecht auch beim Verkauf von Medikamenten?