Spanien Archiv

Trusted Shops Mitgliedertag
Die EU Kommission ist stets bemüht, den EU Binnenmarkt zu stärken und den innereuropäischen Handel zu fördern. Wie kürzlich im Blog berichtet, hat die Kommission Pläne zur Vereinfachung des Mehrwertsteuersystems beim grenzüberschreitenden Handel vorgestellt. In der Realität gibt es derzeit jedoch noch Barrieren für den grenzüberschreitenden Handel. Uns interessiert Mehr lesen...
Werbemaßnahmen können zum Erfolg eines Online-Geschäfts wesentlich beitragen. Sie können aber auch zu rechtlichen Streitigkeiten führen. Für die Behandlung bzw. die Vermeidung solcher Konfliktfälle ist der spanische Werberat Autocontrol eine hilfreiche Anlaufstelle. Mehr lesen...
Compliance Programme senken die rechtlichen Risiken der Aktivitäten eines Unternehmens, indem sie verhindern, dass Rechtsverletzungen begangen werden. Zudem können sie aber auch – einer Entscheidung der spanischen Wettbewerbsbehörde zufolge – zu einer Minderung der nach einem Verstoß verhängten Bußgelder führen. Mehr lesen...
Zahlungsverzüge sind ein ernsthaftes Problem für Unternehmen. Um dieses Problem zu bekämpfen, können deutsche Firmen eine Reihen von Maßnahmen ergreifen.  Mehr lesen...
Das Institut für Handelsforschung, IFH Köln, hat einen interessanten Beitrag zum Thema „International: Wie grenzenlos ist der deutsche E-commerce?“ veröffentlicht. Mehr lesen...
Überfüllte Geschäfte und lange Schlangen an den Kassen können viele Nerven kosten. Immer mehr Spanier entscheiden sich daher dafür, ihre Weihnachtsgeschenke bequem online zu kaufen. Welche Besonderheiten müssen zum Weihnachtsgeschäft in Spanien beachten werden? Mehr lesen...
Für den Erfolg im Online-Shop gibt es eine Reihe an Faktoren, die zusammen kommen müssen. Neben der rechtlich sicheren Gestaltung, spielen vor allem Kundenservice und die reibungslose Abwicklung eine wichtige Rolle. Dabei kommt der schnellen und pünktlichen Lieferung höchste Priorität zu. Einer Studie zu Folge, lassen sich direkte Mehr lesen...
In Spanien ist die Kontrolle missbräuchlicher AGB-Klauseln durch Verbraucherverbände nicht so stark ausgeprägt wie in anderen EU-Ländern. Ein Grund hierfür ist die fehlende Klarheit hinsichtlich der Unterlassungsklagebefugnisse der Verbraucherverbände. Ein Urteil des Obersten Gerichtshofs soll für mehr Rechtssicherheit sorgen. Mehr lesen...
Wenn Sie nach Spanien Produkte verkaufen wollen, dann müssen Sie sich mit den Besonderheiten des spanischen Rechts vertraut machen. Wir erklären Ihnen die wesentlichen Unterschiede zum deutschen E-Commerce Recht. Mehr lesen...
Im Rahmen der Verbraucherrechte-Richtlinie wurde EU weit geregelt, wie es sich mit Hin-und Rücksendekosten im Rahmen des Widerrufsrechts verhält. Welche Kosten müssen dem Verbraucher erstattet werden und wie ist die Tragung der Rücksendekosten geregelt? Mehr lesen...