magento-commerceDer Magento Silver Partner symmetrics präsentiert auf der kommenden CeBIT ein auf dem Magento Commerce Online-Shop basierendes SaaS (Software as a Service) Modell. Neben niedrigen Einstiegskosten verspricht der Anbieter Skalierbarkeit und Wartung.

Schauen Sie sich das System in Halle 6, Stand J09 live an.

symmetrics SaaS ist eine Kombination aus vorkonfigurierten und an den deutschen Markt angepassten Magento Commerce Online-Shop, zahlreichen Zusatzfunktionen, Attributsets, verifizierten Magento Connect-Modulen, Schnittstellen, individuellem Design, Hosting, vollen Support durch symmetrics und Varien(2nd level), Schulung, permanenten Updates und vielen weitere Features für eine pauschale monatliche Gebühr ab 199€ zzgl. MwSt. bei 12 Monaten.

Zielgruppe sind Online-Händler, die auf Magento On-Demand setzen wollen, die technische Betreuung, den Online-Shop und die damit verbundene Wartung, Updates, Infrastruktur und Service-Anbindungen bequem auslagern wollen um sich auf das eigene Geschäft konzentrieren zu können und so Investitionskosten zu senken.

Zusätzlich stehen Schnittstellen zu Warenwirtschaftssystemen, Versand-, Payment- und Affiliate-Partnern, sowie vielen weiteren relevanten Services zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie direkt bei symmetrics.

Magento Commerce ist das neue, welches mit einem neuen und innovativen Konzept den Markt revolutioniert hat. Magento ist funktionsreich, flexibel, skalierbar und daher zukunftssicher. Das System ist zudem lizenzkostenfrei.

Das Open-Source Online-Shopsystem Magento Commerce wartet mit Funktionen auf, die bislang eher bei teuren E-Commerce-Enterprise-Systemen zu finden waren: Multi-Webshop und Multi-Site Fähigkeit, Content Management, Integrierte Suchmaschinenoptimierung, Single-Page-Checkout und Lieferung an mehrere Adressen, Marketing und Promotion-Werkzeuge für Cross- und Up-Selling, Tracking, Statistik und Controlling.

Weitere Berichte rund um Magento hier im Blog