Aktuelle Umfrage unter ShopbetreibernDas Widerrufsrecht sollte den Handel im Internet sicherer machen und den Verbraucher vor den Problemen, die im Distanzhandel auftreten, schützen. Durch das Widerrufsrecht werden aber Unternehmer auch finanziell belastet und Verbraucher können das Widerrufsrecht missbräuchlich zu ihren Gunsten ausnutzen.

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit mit dem Titel „Missbrauch und betriebswirtschaftliche Auswirkungen des fernabsatzrechtlichen Widerrufsrechts“ möchten wir diese Auswirkungen ermitteln. Die Arbeit wird im Rahmen einer Diplomprüfung durch einen unserer Mitarbeiter verfasst und von Herrn Prof. Dr. Többens von der Fachhochschule Bielefeld betreut.

Wir haben insgesamt 15 Fragen zusammengestellt, um deren Beantwortung wir Sie bitten möchten (Zeitaufwand ca. 10 Minuten). Als Anreiz verlosen wir unter allen Teilnehmern, die bis zum 11. Februar 2007 mitgemacht haben, 5 Freikarten für das diesjährige eCommerce-Forum (24.04. München, 25.04. Frankfurt, 26.04. Köln, 27.04. Hamburg).

UPDATE vom 09.02.2006: Bereits weit mehr als 500 Shopbetreiber und eBay-Verkäufer haben Ihre Antwort abgegeben! Also wieder ein sehr guter Zuspruch. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

UPDATE: Die Umfrage ist beendet.